April 2023 – Kolloquium „Luftqualität an Straßen“
  • 6. April 2023
  • 137

April 2023 – Kolloquium „Luftqualität an Straßen“

April 2023 – Kolloquium „Luftqualität an Straßen“: Wir sind als Aussteller vor Ort!

Im Turnus von zwei Jahren richten die Forschungsgesellschaft für Straßenverkehr (FGSV) und die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) das Kolloquium „Luftqualität an Straßen“ aus.

Bei dem Kolloquium liegt der Fokus auf dem fachlichen Austausch rund um das Thema Luftreinhaltung im Straßenbau und -verkehr. Über zwei Tage gibt es Vorträge aus unterschiedlichen Fachbereichen – Experten und Expertinnen aus Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft stellen Ihre Ideen, Ergebnisse und Lösungsstrategien vor, um die Umwelt im Sinne nachhaltiger Mobilität zu verbessern.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Fachausstellung rund um die entsprechende Messtechnik.

ENVILYSE ist ebenfalls als Aussteller mit einigen Messgeräten vor Ort.

Wir freuen uns darauf, Sie fachlich zu unseren Geräten und deren Anwendungsbereichen zu beraten.

Ein Auszug aus dem Sortiment

Ideal für die Überwachung der Luftqualität an Straßen:

Rund um Partikel, UFP und Abrieb:

Unsere Handlichen für den mobilen Einsatz:

Veranstaltungsübersicht

Ein kurzer Überblick über das gesamte Programm und die Vorträge:

Eröffnet wird das Kolloquium von Dr. Anja Baum von der BASt. Sie gibt einen Überblick über die Veranstaltung und moderiert durch die Vorträge zu Emissionen und RLuS.

Im zweiten Teil führt Martin Lutz von der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz in Berlin durch die Beiträge zu den Remote Sensing Devices.

Nach der Mittagspause leitet Dipl.-Systemwissenschaftler Florian Pfäfflin von der IVU Umwelt GmbH aus Freiburg durch den Themenbereich „Verkehrsträgerübergreifende Ansätze“.

Der letzte Vortragsblock am Nachmittag des ersten Tages rund um das Thema „Abriebe“ wird von Dr. Ingo Düring von der Lohmeyer GmbH in Dresden moderiert.

Am Donnerstag, den 20. April, beginnt Dr. Harald Creutznacher von der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) in Karlsruhe den Tag und leitet durch die Vorträge rund um UFP und Photokatalyse.

Zum Abschluss des Kolloquiums übernimmt nochmals Dr. Anja Baum von der BASt zum letzten Teil rund um Mobile Messungen.

Eine Anmeldung für das Kolloquium „Luftqualität an Straßen“ ist derzeit noch möglich.

© Copyright 2022 - Impressum und Datenschutz