März 2022 – mit dem PILS Luftproben in flüssigem Medium sammeln
  • 4. März 2022
  • 92

März 2022 – mit dem PILS Luftproben in flüssigem Medium sammeln

März 2022 – mit dem PILS Luftproben sammeln: Der PILS (Particle Into Liquid Sampler) aus dem Hause Brechtel überführt Luftproben direkt in ein flüssiges Medium.

In einigen Bereichen ist es notwendig, Aerosole anstatt auf Filter in einem flüssigen Medium zu sammeln, um die Inhaltsstoffe dann mit Laboranalytik weiter zu analysieren. Diese spezielle Sammelmethode verwendet der PILS (Model 4001). PILS steht dabei für Particle Into Liquid Sampler. Er sammelt die Proben und überführt sie direkt in eine flüssige Phase.

Anwendungsbereiche

Je nachdem welcher chemische Stoff untersucht werden soll, kann eine Sammlung in die Flüssigphase gegenüber der Sammlung auf Filtern von Vorteil sein. Der PILS findet Verwendung bei Innen- und Außenluftmessungen, bei atmosphärischen Untersuchungen und in der Klimaforschung.

Ein weiterer Bereich, in dem das kompakte Gerät Anwendung finden kann, ist bei der Probenahme von Bakterien und Viren aus Aerosolen. Durch die Überführung in flüssiges Medium bleiben Bakterien und Viren weitgehend unbeschadet und können anschließend im Labor entsprechend untersucht werden.

Erweiterung Probenkarussell

Neben der Sammlung und direkten Zuführung zu einer Analyseneinheit (z. B. Ionenchromatograph) kann der PILS mit einem Brechtel Probenkarussell kombiniert werden. Somit besteht die Möglichkeit, zeitaufgelöst über mehrere Tage oder Wochen in 38 oder 80 Probenfläschchen zu sammeln. Diese Probenfläschchen können dann anschließend im Labor untersucht werden.

Der PILS ist für die Kombination mit verschiedenen Analysegeräten geeignet. Außerdem kann er mit PM10, PM2,5 und PM1 Vorabscheidern kombiniert werden. Optional ist auch die Anbringung eines vorgeschalteten Denuders möglich.

Sie möchten mehr über den PILS erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen zum PILS und zu unseren anderen Brechtel-Produkten.

Für weitere Rückfragen, kontaktieren Sie uns gern!

© Copyright 2022 - Impressum und Datenschutz