Beschreibung

Der Mixing Condensation Particle Counter MCPC 1720 aus dem Hause Brechtel, USA, ist ein Kondensationspartikelzähler, der ein optisches Laserverfahren zur Einzelzählung von Partikeln in der Atmosphäre verwendet. Besonders, wenn ultraschnelle Ansprechzeiten nötig sind, ist das Model 1720 ein optimal geeignetes Messgerät. Der MCPC 1720 wird sogar auf Schiffen, in Flugzeugen, auf dem Mauna Loa, Hawaii und am Südpol eingesetzt.

Vorteile auf einen Blick

  • Ultraschnelle Ansprechzeit (180 Millisekunden)
  • Partikelgrößenbereich von 7 bis 2000 nm
  • Kompakt und leicht (ca. 2,7 kg)
  • Erprobt auch im kontinuierlichen Einsatz
  • Beschrieben in vielen wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Anwendungen

  • Partikelanzahlmessungen
  • Aerosolforschung
  • Umgebungsluftmessungen
  • Gesundheitsstudien
  • Laborstudien (flow-tube reactor studies)
  • Untersuchung von Wolkenkondensationskernen
  • HTDMA Messungen
  • Fragen zur Anwendung? Sprechen Sie uns an!

Das könnte Sie auch interessieren

Sie haben weitere Fragen?Kontaktieren Sie uns!

© Copyright 2017 - Impressum